Direkt zum Inhalt

Joggen, Nordic Walking & Laufen am Achensee

Lauf-Event oder privates Training: In jedem Fall TOP!

Sie wollen auch im Urlaub joggen und sich mit Laufen fit halten, Natur-Genuss und Aktiv-Urlaub verbinden? Als Gast im Hotel Christina erwartet Sie am Achensee eine herrliche Umgebung fürs Jogging, für Nordic Walking-Runden und zum Laufen!

Wie wäre es vor dem Frühstück mit einem Morgen-Lauf am Achensee-Ufer? Erfrischende Berg-Luft und perfekte Laufbedingungen garantieren auch beim Joggen durch die Karwendel-Täler für jede Menge Spaß bei den Trainings-Einheiten.

Die landschaftlichen Gegebenheiten mit Seeufer, den Karwendel-Tälern und den Bergen bieten Ihnen als Läufer viel Abwechslung. Und die sehr gute Infrastruktur mit 23 beschilderten Lauf- und Nordic Walking Strecken begründen den Ruf der Region Achensee als eine der schönsten Laufdestinationen der Alpen!
Dabei sind fast alle 183 km ausgewiesenen Laufstrecken der Region sowohl fürs Joggen wie auch Nordic Walking geeignet. Anfängern fällt der Einstieg auf kurzen Runden in flachem Gelände leicht, konditionsstarke Sportler kommen auf den längeren, mittelschweren, teils auch steileren Touren im Gebirge auf ihre Kosten.
Sie wollen das Bergerlebnis am Achensee mit anderen Sportlern teilen? International bekannt als Top-Laufdestination ist die Region längst durch zwei große, alljährliche Lauf-Veranstaltungen …

Beim Karwendelmarsch brechen alljährliche Ende August über 2.000 Sportler auf, um zu Fuß von Scharnitz nach Pertisau zu gelangen. Der Klassiker für Weitwanderer wurde 2009 wiederbelebt und gilt Langstreckenwanderern, Nordic Walkern und Läufern als besonderes Natur- und Sporterlebnis. Die Teilnehmer starten für ihre Strecke von 35 oder 52 Kilometern in Scharnitz, Endpunkt ist Pertisau am Achensee, wo sie mit Applaus empfangen werden. Der Karwendelmarsch ist sportlich herausfordernd, gleichzeitig sind ihm der Schutzcharakter des Karwendel-Gebietes und die Gesundheit von Mensch und Natur iwichtig. Nach dem Lauf erhalten die Teilnehmer wohltuende Tiroler Steinöl Produkte zum Regenerieren der müden Füße.

Der Achensee-Lauf am Ende der Saison ist vielen Aktiven das Highlight der Laufsaison. Die klassische Runde umfasst 23,2 Kilometer und ist eine der beliebtesten Strecken für Läufer am Achensee. Abwechslungsreich mit Seepromenade, Stiegen, Schotter-Abschnitten, Asphalt und Trails bietet die Runde beim Achensee-Lauf genau das, was das Laufen am Achensee so beliebt macht: Herausfordernde Strecken vor See-Panorama.

Ob für entspanntes Joggen, privates Training oder als Teilnehmer an einer der beiden Laufveranstaltungen: Erleben Sie die Region Achensee im Laufschritt und genießen Sie dabei die wunderschöne Natur!

Übrigens: Nordic Walking Stöcke leihen wir Ihnen im Hotel Christina auf Anfrage sehr gerne aus.